News

 

Auf der Grundlage der Beschlüsse auf Bundes- und Landesebene ist nun wieder Sport im Verein möglich. Die neuen Bestimmungen der 7. Eindämmungsverordnung öffnen nicht nur das rechtliche Fenster zum Vereinssport, auch haben sie bewirkt, dass die Stadt Ludwigsfelde heute die Freiluft-Sportstätten für den Vereinssport öffnen.

Wir haben damit die Voraussetzung auf der Basis des von uns eingereichten Hygienekonzeptes das Training im Waldstadion wieder aufzunehmen. Die Wiedereröffnung ist natürlich in der heutigen Zeit mit einer Reihe von Auflagen und Regeln auch seitens der Stadt verbunden. Wir werden die entsprechende konzeptionelle Umsetzung abstimmen und euch über die Trainer schnellstmöglich informieren. Es wird noch ein Stück Weg sein, bis das Training ohne Einschränkungen wieder möglich sein kann. Aber wir wollen und werden wieder mit dem Vereinssport beginnen. Das bisschen Regen in den nächsten Tagen wird uns nicht abhalten.

Die Durchführung von Wettkämpfen, Vereinsveranstaltungen usw. ist nach wie vor derzeit nicht konkret planbar. Aber auch hier nehmen wir die Vorbereitungen auf.

Wir freuen uns, Euch wieder sportlich vorantreiben zu dürfen. 

Vorstand und Trainer
LLV Ludwigsfelde


Liebe Vereinsmitglieder,

in Folge der gegebenen Umstände wird es in diesem Jahr kein reguläres Training mehr für die einzelnen Gruppen geben. Die Novembermaßnahmen im Land werden voraussichtlich in eine Verlängerung bis Weihnachten gehen. Die Berechtigung zum Training als Landesstützpunkt mit den Kadern wird vom Landkreis bei der Zurverfügungstellung der Turnhalle unter Hinweis auf die Personalsituation nicht unterstützt und seitens der Stadt hinsichtlich der verfügbaren Sportstätten nicht bearbeitet.

Wegen der geschilderten Umstände können wir in diesem Jahr bedauerlicherweise weder eine Weihnachtsfeier für die erwachsenen Mitglieder noch ein Weihnachtstraining für die Kinder durchführen.

Auch der traditionelle Silvesterlauf kann in diesem Jahr leider nicht durchgeführt werden.

Der Vorstand des Vereins bedauert es aufrichtig, euch dies mitteilen zu müssen.

Wir werden im Rahmen des Möglichen versuchen, sportliche und vereinsinterne Aktivitäten aufrecht zu erhalten.

Bitte bleibt alle gesund, wir sehen uns.

 

Der Vorstand